Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Wahl zum Kirchengemeinderat

Ergebnisse der Wahl vom 27. November

Wahl zum Kirchengemeinderat

In der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis-Harvestehude sind 3.481 Gemeindemitglieder wahlberechtigt (Stand: 26.11.2022). 200 Gemeindemitglieder haben gewählt; dies entspricht 5,75% der Wahlberechtigten. Es gab 197 gültige Stimmzettel und 3 ungültige Stimmzettel.

Auf die Kandidat:innen entfielen folgende Stimmenzahlen:

Christopher Bender (*1979, Kirchenmusiker) 179
Dr. Tilman Seidel (*1978, Regierungsrat) 153
Tilo Zimmermann (*1970, IT-Unternehmer) 141
Friederike Hoppe (*1993, Journalistin) 134
Johanna von Hammerstein (*1962, Lehrerin) 132
Ann Happke (*1968, Rechtsanwältin) 124
Dr. Christoph von Bülow (*1957, Rechtsanwalt) 123
Kirsten von Mejer (*1968, Kommunikationstrainern und -beraterin) 119
Brigitte Rau (*1957, Diplom-Psychologin) 116
Anke Hennigs (*1952, Diplom-Kauffrau) 111
Dr. Elke Wawers (*1955, Bibliothekarin) 101
Klaus Ebert (*1953, Journalist) 91

Damit sind Christopher Bender, Tilman Seidel, Tilo Zimmermann, Friederike Hoppe, Johanna von Hammerstein, Ann Happke, Christoph von Bülow, Kirsten von Mejer, Brigitte Rau und Anke Hennings – neben den gesetzten Mitgliedern Pastorin Dr. Claudia Tietz und Pastorin Andrea Busse – Mitglieder im neuen KGR. Herzliche Glückwünsche an alle gewählten Kandidatinnen und Kandidaten!

Hinweis: Wahlberechtigte Gemeindemitglieder können eine schriftliche und begründete Wahlbeschwerde beim amtierenden KGR innerhalb einer Woche nach der ortsüblichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses einlegen. Die Wahlbeschwerde kann nur in dem Verstoß von Vorschriften über das Wahlrecht oder das Wahlverfahren begründet werden.

Die Kandidatinnen
und Kandidaten

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Christopher Bender
*1979, Kirchenmusiker

Seit 2008 lebe ich in Hamburg und wirke in dieser Gemeinde als Kirchenmusiker. Die Musik hat in der Kirche und insbesondere in dieser Gemeinde eine wichtige Bedeutung. Ich kandidiere für den KGR, um meine Arbeit eng abstimmen zu können mit den verschiedenen Gremien und mit dem Leitbild unserer Gemeinde.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Dr. Christoph von Bülow
*1957, Rechtsanwalt

Mich inspiriert St. Johannis: die Gottesdienste, der Abendsegen, die Musik (besonders natürlich die Orgel), aber auch Holy Honey und andere Aktivitäten. Durch meine Mitarbeit im KGR möchte ich einen Beitrag zu einer selbstbewussten, fürsorglichen und den Geist der Ökumene lebenden Gemeinde leisten.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Klaus Ebert
*1953, Journalist

In St. Johannis ist die alte Kirche für mich jung geblieben. Wer Gott sucht, wird ihn hier finden. Das gefällt mir. Ich bin erst seit Kurzem in der Gemeinde, weil ich zugezogen bin, aus der nächsten Nachbarschaft. Die gute Nachbarschaft in St. Johannis, die gemeinsame Arbeit in der Gemeinde berühren mich. Daran teilhaben zu dürfen, ist ein Geschenk.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Johanna von Hammerstein
*1962, Lehrerin

St. Johannis ist für mich seit vielen Jahren geistliche – und als Sängerin im Chor auch musikalische – Heimat. Gern möchte ich dazu beitragen, dass sich Viele – Fromme ebenso wie weniger Fromme – in unserer Gemeinde wohl und willkommen fühlen. Meine Erfahrungen aus dem Bildungs- und Stiftungswesen und der Flüchtlingshilfe bringe ich dafür gern ein.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Ann Happke
*1968, Rechtsanwältin

St. Johannis bin ich seit meiner Hochzeit vor 26 Jahren eng verbunden. Schon fast ebenso lange begleite ich als Arbeitsrechtlerin die personellen Angelegenheiten der Gemeinde und ihrer Einrichtungen. Im KGR möchte ich gerne weiterhin aktiv sein – beim Personal, den Finanzen und dem Ausbau des Ehrenamtes an St. Johannis.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Anke Hennings
*1952, Diplom-Kauffrau

Seit 1991 gehöre ich zu St. Johannis und St. Johannis zu mir. Lange schon bin ich Teil des KiKi-Teams (Kinderkirche) und in den letzten Jahren auch in die Finanzen von Förderverein und Pämi eingestiegen. Zahlen haben mein Berufsleben geprägt, jetzt als Finanzvorstand einer Hamburger Stiftung. Mein Wissen möchte ich nun auch gerne in die Gemeinde einbringen.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Friederike Hoppe
*1993, Journalistin

St. Johannis war Liebe auf den ersten Blick. Ich bin Teil des Kinderkirchenteams und gestalte den Konfirmandenunterricht mit. Hier fühle ich mich so wohl, dass ich gern weiterhin zum Leuchten der Gemeinde beitragen möchte. Als Journalistin (Kultur, Wirtschaft) und Musikerin kann ich meine Erfahrungen in verschiedenen Ausschüssen einbringen.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Kirsten von Mejer
*1968, Kommunikationstrainern und -beraterin

St. Johannis ist meine Gemeinde, seit ich 2006 wieder nach Hamburg gezogen bin. Begeistert war ich mehr als zehn Jahre lang eine der Verantwortlichen für das Krippenspiel. Nun gilt mein besonderes Interesse der Integration von Familien und Eltern: Verbindungen schaffen, Austausch ermöglichen. Das ist mein Anliegen – privat und beruflich.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Brigitte Rau
*1957, Diplom-Psychologin

Seit ca. 40 Jahren bin ich Mitglied dieser Gemeinde und singe im Chor St. Johannis. Bereits zu Beginn meines Psychologiestudiums war ich schon einmal Mitglied im KGR. Jetzt habe ich als Rentnerin wieder mehr Zeit und Lust, mich ehrenamtlich zu engagieren. Als langjähriges Chormitglied möchte ich besonders den Bereich Musik und Kultur stärken. Die Gemeinde ist mir aber auch als Ort der Begegnung und des Austausches wichtig.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Dr. Tilman Seidel
*1978, Regierungsrat

Im Sommer 1999 habe ich St. Johannis als Student und jüngstes Mitglied im großen Chor kennengelernt. Mittlerweile habe ich in der Gemeinde geheiratet, meine drei Kinder wurden hier getauft, und ich singe heute gemeinsam mit meiner Frau bei Christopher Bender im Vokalwerk. Beruflich befasse ich mich mit der Digitalisierung.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Dr. Elke Wawers
*1955, Bibliothekarin

Seit vielen Jahren bereichern die Gottesdienste, Konzerte und kulturellen Veranstaltungen von St. Johannis mein Leben. Gerne möchte ich mich daher in diesen Bereichen in unserer Gemeinde engagieren. Im KGR kann ich ein lebendiges Gemeindeleben und den Wandel, in dem sich Kirche befindet, mitgestalten.

Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Wahl zum Kirchengemeinderat

Tilo Zimmermann
*1970, IT-Unternehmer

Gebürtiger Berliner, mit einer Hamburgerin verheiratet, unsere Kinder sind in St. Johannis konfirmiert. Seit 2004 singe ich mit viel Freude im Chor St. Johannis-Harvestehude. Meine berufliche Erfahrung mit Organisation und Finanzen möchte ich in die Erhaltung unserer Gemeinde einbringen.