Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Hausaufgabenbetreuung
Hausaufgabenbetreuung
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Leitung Martin Schutzka
Leitung Martin Schutzka
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Mittagessen
Mittagessen
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Spielecke
Spielecke
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Gruppenraum
Gruppenraum
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Kreative Angebote
Kreative Angebote
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Hausaufgabenbetreuung
Hausaufgabenbetreuung
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Leitung Martin Schutzka
Leitung Martin Schutzka
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Mittagessen
Mittagessen
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Spielecke
Spielecke
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Gruppenraum
Gruppenraum
Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Kreative Angebote
Kreative Angebote

Pädagogischer Mittagstisch

Im Pädagogischen Mittagstisch (Pämi) werden Grundschulkinder nach Schulschluss verlässlich pädagogisch betreut. Finanziert wird das Angebot durch monatliche Elternbeiträge. Im Regelfall bieten wir an:

48 Plätze mit einer täglichen Betreuungszeit von 13:00 bis 16:30 Uhr für Kinder von der Vorschule bis zur 4. Klasse.

Der Pämi ist für alle Kinder offen, unabhängig von ihrer Religion oder Herkunft. Wir möchten den Kindern Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung im seelischen, sozialen, geistigen und körperlichen Bereich geben und sie zusammen mit den Familien in christlicher Verantwortung erziehen. Dabei sind für uns Nächstenliebe, Mitgefühl, soziale Verantwortung und Selbstständigkeit wichtige Werte.

Im Regelfall arbeiten in zwei altersgemischten Gruppen zwei Erzieher*innen und vier Studierende je zu dritt mit jeweils ca. 20–24 Kindern. Zur Grundschule Turmweg und zur Kirchengemeinde St. Johannis-Harvestehude bestehen enge Kontakte, sodass die Angebote von Schule, Gemeinde und Pämi gut aufeinander abgestimmt werden.

Die Kinder bekommen ein vor Ort frisch zubereitetes Mittagessen aus unserer Gemeindeküche. Anschließend werden sie in Kleingruppen bei ihren Hausaufgaben betreut und können an wechselnden altersgerechten Aktivitäten teilnehmen. Eine Übernachtung der Kinder im Pämi, eine fünftägige Gruppenreise sowie ein ganztägiges Ferienangebot gehören zum Jahresprogramm.

Bei Interesse nehmen Sie gerne telefonisch oder per Mail Kontakt auf.