Kirche St. Johannis Harvestehude, Hamburg – Geburtstagskonzerte für Claus Bantzer

Geburtstagskonzerte für Claus Bantzer

Konzertreihe für den langjährigen KMD von St. Johannis
Kantor und Organist

Christopher Bender

Von 1975–2008 hat Claus Bantzer (*1942) als vielseitiger und unkonventioneller Kirchenmusiker St. Johannis zu einem wichtigen Ort in Hamburgs Musikleben gemacht. Seine beiden ehemaligen Chöre sowie musikalische Wegbegleiter gratulieren zum Geburtstag. Und auch der Jubilar selbst wird noch einmal in einem Orgelkonzert zu erleben sein.

Samstag, 1. Oktober, 19:30 Uhr
J. S. BACH: MESSE IN H MOLL
Harvestehuder Kammerchor

1980 wurde der Kammerchor von Claus Bantzer gegründet. Das
Konzert war schon als Jubiläumskonzert zum 40jährigen Bestehen
vor zwei Jahren geplant, musste allerdings verschoben werden.
So fügt es sich, dass der Chor mit diesem Konzert nicht nur sich
selbst, sondern auch seinem langjährigen Leiter gratuliert.
Eintritt: 12–32 €

Donnerstag, 6. Oktober, 19:00 Uhr
IMPROVISATIONSKONZERT
Claus Bantzer

Insbesondere mit seinen überraschenden und begeisternden
Improvisationen an Orgel und Flügel machte sich Claus Bantzer in
Hamburgs Musikleben einen Namen . An diesem Abend
dürfen wir alle Zeugen seiner Kunst werden.
Eintritt: 10 € (erm. 5 €)

Samstag, 8. Oktober, 19:00 Uhr
CLAUS BANTZER: MISSA POPULARIS
Chor St. Johannis

Der Oratorienchor von St. Johannis gratuliert seinem ehemaligen Chorleiter mit dessen wohl bekanntesten Chorwerk. 1980 komponierte Bantzer eine Jazz-Messe für Chor, Solistin und Jazzquartett, die den lateinischen Text in ein musikalisch ungewöhnliches Gewand kleidete. Bis heute hat das Stück nichts von seiner Energie und Frische verloren.
Eintritt: 6–24 €

Montag, 10. Oktober, 19:00 Uhr
HAPPY BIRTHDAY!
Jam-Session mit musikalischen Wegbegleitern

So vielfältig Claus Bantzers musikalisches Wirken ist, so bunt soll auch dieser Abend werden: Mit Jazz, neuer Musik und klassischen Klängen gratulieren wir bei freiem Eintritt zum 80. Geburtstag. Danach laden wir zu einem Empfang in den Gemeindesaal ein.